Lesetipps

Lesetipps rund um die Produktions-, Dienstleistungs- und Arbeitsforschung

Projekt MetamoFAB

Bild_SER-PUB-Lesetipp_MiMiK

Metamorphose zur intelligenten und vernetzten Fabrik

Autor: Weinert, N.; Plank, M.; Ullrich, A.; et al.
Publikationsart: Buch
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Jahr: 2017
ISBN: 978-3-662-54317-7

Dieses Buch entstand im Rahmen des Verbundforschungsprojekts MetamoFAB als gemeinsamer Ergebnisbericht des Projektkonsortiums. Neben methodischen Vorgehensweisen und Hilfsmitteln werden insbesondere auch exemplarische Fallbeschreibungen aufgeführt. Auf methodischer Seite wird die beschriebenen generelle Vorgehensweise zur Planung und Umsetzung der Transformation von Unternehmen in die Industrie 4.0 durch detaillierte methodische Hilfestellungen für die Entwicklung der Aspekte Mensch, Technik und Organisation in der Fabrik ergänzt. Die detaillierte Beschreibung erlaubt eine eigenständige praktische Umsetzung des Vorgehens.

Mehr Informationen zum Projekt MetamoFAB: http://metamofab.de/

Projekt MiMiK4.0

Bild_SER-PUB-Lesetipp_MiMiK

MiMiK4.0: Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0
Abschlussbericht

Autor: Cudaj, J.; Fleischmann, J.; Huchler, N.; Kozò, H. Lacker, M.;
Publikationsart: Buch
Verlag: Eigenverlag: Introbest GmbH & Co. KG, Höhenstraße 17, 70736 Fellbach
Jahr: 2016
ISBN: 978-3-00-053090-6

In der derzeitigen Diskussion zur Industrie 4.0 wird nicht berücksichtigt, wie eine intelligente Einbindung der KMU-Zulieferer in Cyber-Physische-Produktionssysteme zukünftig erfolgen kann, ohne die Vorteile der bisherigen Produktionsstrukturen aufzugeben. Darüber hinaus existieren keine konkreten Entwicklungen, um einfache, KMU-gerechte technische Rahmenbedingungen und Organisationsstrukturen zu schaffen, sodass KMU die hohen Anforderungen der Industrie 4.0 erfüllen. Hier setzte das vorliegende Verbundprojekt MiMiK 4.0 an, indem modellhaft am Beispiel der Elektronikindustrie aufgezeigt wurde, wie spezielle Anforderungen der Industrie 4.0 erstmals im Rahmen der Wertschöpfungskette in den KMUZulieferern abgebildet werden können.

Mehr Informationen zum Projekt MiMiK4.0: www.projekt-mimik.de

Zukunft der Produktion

Bild_SER-PUB-Lesetipp_MiMiK

Zukunft der Produktion
Herausforderungen, Forschungsfelder, Chancen

Autor: Abele, E.; Reinhart, G.
Publikationsart: Buch
Verlag: Carl Hanser Verlag
Jahr: 2011
ISBN: 978-3-446-42595-8

Produzierende Unternehmen am Standort Deutschland können im globalen Wettbewerb nur bestehen, wenn sie die zukünftigen Herausforderungen und den Bedarf im Fokus haben. Im Buch „Zukunft der Produktion“ von Herrn Prof. Eberhard Abele und Herrn Prof. Gunther Reinhart werden für die kommenden zehn Jahre, ausgehend von den Megatrends, potentielle Aktionsfelder der Produktionsforschung aufgezeigt. Wer diese für seine Forschung und Entwicklungen berücksichtigt, kann Wettbewerbsvorteile generieren.

Projektträger

Projektträger Karlsruhe (PTKA)
Produktion, Dienstleistung und Arbeit
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

+49 (0)721 608-25281
info@ptka.kit.edu
Außenstelle Dresden
PTKA

Ansprechpartner

Sekretariat Karlsruhe

Susanne Zbornik

+49 (0)721 608-25281
susanne.zbornik@kit.edu

Sekretariat Außenstelle Dresden

Heike Blumentritt

+49 (0)721 608-31435
heike.blumentritt@kit.edu